Antrag: Bürgerwäldchen

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 09.04.2014

An den Vorsitzenden des
Bau- und Umweltausschusses
Herrn Thomas Gabernig
Dorfstr. 20

40667 Meerbusch

Meerbusch, den 11.03.2014



Antrag zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 09.04.2014
- Bürgerwäldchen –


Sehr geehrter Herr Gabernig,

die FDP-Fraktion beantragt, die Verwaltung mit der Prüfung zu beauftragen, ob die sogenannte Hunde-Wiese zwischen der Buschstrasse und dem Bach Strempe in Strümp grundsätzlich und - wenn ja - ab welchem Zeitpunkt in ein Bürgerwäldchen umgewandelt werden kann.

Begründung:

Das Projekt  Bürgerwäldchen ist seit vielen Jahren in mehreren Stadtteilen von der Bürgerschaft  sehr gut aufgenommen worden. Nach unserer Einschätzung gibt es auch weiterhin Bedarf dafür. Die Wiese in Strümp bietet sich für diesen Zweck an und sie könnte nach der Anpflanzung auch weiterhin für Hunde  z.B. zum Spielen genutzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

               
Klaus Rettig                      Dr. Klaus Brennecke
(Fraktionsvorsitzender)          (Ratsmitglied)